Unsere inklusiven Projekte werden gefördert von


Wir danken unseren Kooperationspartnern


Neues Projekt Freu(n)de

Dieses Tanzprojekt ist offen für Jugendliche, die mit viel Neugier und Spaß an Tanz und Theater ihre tänzerischen und darstellerischen Fähigkeiten in einer heterogenen Gruppe entwickeln wollen. Es wird durchgeführt von den Tanzpädagoginnen Elena Giannakoudi und Ulli Hartmann.Wir werden uns gemeinsam mit den Jugendlichen mit den Möglichkeiten des zeitgenössischen Tanzes und des Tanztheaters beschäftigen. Zeitgenössischer Tanz ist die Bühnentanzform der Gegenwart und bietet mit unterschiedlichen Tanzstilen wie Hiphop, Modernem Tanz, Folklore oder Improvisation viel Ausdrucksspielraum. Er verbindet Kunst mit Kreativität, wir werden viele Bewegungsmöglichkeiten erforschen. Unser Ziel ist die gemeinsame Entwicklung eines kleinen Tanzstückes, das wir wie schon bei unserem ersten Tanzprojekt vor den Herbstferien auf die Bühne bringen möchten.

Die gemeinsamen wöchentlichen Trainingseinheiten (außer in den Schulferien NRW) schaffen Raum für Entwicklung und Erprobung der eigenen Möglichkeiten. Für die Teilnehmer ist das von „Chance Tanz“ und „Kultur macht stark“ geförderte Projekt wieder kostenfrei. Als Kooperationspartner konnten wir neben dem Verein Anders Tanzen e.V., auch wieder die Gesamtschule Siegburg und den Kinderschutzbund Siegburg gewinnen. Wir freuen uns über alte und neue Mittänzer.

Wer jetzt Lust bekommt, bei uns mit zu tanzen, melde sich bitte über unserer Kontaktseite

 

Kursdetails:

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12-18 Jahren.

Wir haben folgende drei Termine : "Try Outs", an denen die Jugendlichen zum Ausprobieren, Tanzen und Kennenlernen in die Tanzfabrik kommen können: 19.08., 26.08. und 09.09.2020 ab 17 Uhr in der Tanzfabrik.

Projektstart:  ab 16.09. jeden Mittwoch von 17-18.30 Uhr.

Projektdauer: Februar 2021

 


Die Abschlusspräsentation FremdeFreunde war ein voller Erfolg

Impressionen der Aufführung vor einem vollen Zuschauerbereich


Abschlusspräsentation Fremde Freunde

01. Februar 2020 - 16:00 Uhr

Reservierung der kostenfreien Karten über unser Kontaktformular


FremdeFreunde in der presse


FremdeFreunde

Mittänzer/innen gesucht

Ein inklusives Tanzprojekt mit Jugendlichen von 14-18 Jahren mit und ohne Behinderung und dafür suchen wir DICH !

Projektdauer:  September 2019 - Februar 2020.


Wir möchten mit dem Projekt junge Menschen mit und ohne Behinderung für den zeitgenössischen Tanz begeistern und sie gleichzeitig ermuntern, Barrieren im Umgang miteinander abzubauen und Neues zu entdecken. Gemeinsam zu tanzen fördert Empathie und vermittelt vielfältige Fähigkeiten  Im Gruppenprozess schaffen wir Gemeinsames, auch wenn wir unterschiedliche Voraussetzungen haben. Dieses Tanzprojekt ist offen für alle, die tänzerisch interessiert sind.

 

Try out/ Probier’s aus: 
06.07.2019     11:00 - 12.30 Uhr erstes Kennenlernen
04.09.2019    17:00 - 18.30 Uhr zweites Kennenlernen

Tanzstart:
11.09. 2019     17:00 - 18:30 Uhr, danach wöchentlich Mittwochs von 17:00 - 18:30 Uhr (außer Schulferien)

Ort : in der Tanzfabrik Siegburg Lindenstraße 58-60

Abschlusspräsentation: Anfang Februar 2020

 

Anmeldung über unsere Kontaktseite oder 02242 9149363
Elena Giannakoudi & Ulli Hartmann freuen sich über begeisterungsfähige Jugendliche

 

Gefördert von Chance Tanz und Kultur macht stark (deshalb kostenfrei), unterstützt vom Kinderschutzbund und der Gesamtschule Siegburg, sowie Anders Tanzen e.V.