Fort-Schritte


Ballett für Kinder ab 7 Jahren

Die jüngeren Kinder werden spielerisch an den klassischen Tanz herangeführt und erste Ballettbegriffe werden kennengelernt. Der Unterricht beinhaltet unter anderem spielerische Aufwärmung, Vermittlung von Ballettgrundlagen an der Stange und im Raum, Improvisation und choreographisches Arbeiten. Ich unterrichte Ballett in einer altersgerechten Mischung aus Spiel und Disziplin, wobei die Möglichkeiten des einzelnen Kindes bei mir im Focus stehen. Mit zunehmendem Alter wächst der Technikanteil.



Moderner Kindertanz ab 6 Jahren

Der Moderne Kindertanz ist die Fortsetzung des Kreativen Kindertanzes. Er greift das natürliche Interesse und die Lust der Kinder an der Bewegung auf. Einerseits fördert er die Kreativität und

den freien Ausdruck, andererseits vermittelt er aber auch bereits grundlegende Tanztechniken und Übungen aus dem klassischen Ballett und aus modernen Tanzrichtungen. Das Bewegungsrepertoire

wird erweitert und kurze Choreographien können entstehen.



Modern jazz für Jugendliche

Im Jazz Dance gibt es unterschiedliche Nuancen. Er hat sich weiterentwickelt und mit anderen Tanzarten gemischt. In der Tanzfabrik lernen  die Jugendlichen  den gefühlvolleren MODERN JAZZ kennen. Er ist eine Mischung aus Modern- und Jazz Dance . Die härteren Jazz Linien werden durch Modern Elemente gebrochen. Wir tanzen abwechslungsreiche Choreografien zu Soul-, Jazz-, oder aktueller Musik. Auch im Jazztanz gibt es Basistraining, das mit einem Warm-up beginnt, gefolgt von tänzerischen Übungen zu Sprüngen, Drehungen und Modern Jazz Techniken. Im letzten Drittel der Stunde erarbeiten wir Tanzkombinationen und choreographische Tanzszenen, die aus vorangegangenen Übungen bestehen. Koordination, Ausdauer, Rhythmus, aber auch Atmung, Dynamik und Ausdruck  werden zu aktueller Musik geschult. Modern Jazz bietet viel Möglichkeit der tänzerischen Entfaltung.



HipHop für Grundschüler/ Jugendliche

Wir bieten zu Zeit zwei Basis Kurse für HipHop an.

Schüler ab dem 2. Schuljahr lernen kindgerechte Basics kennen. Mit HipHop Moves, Rhythmusspielen, Akrobatik und Gruppenübungen tanzen wir durch den Nachmittag. HipHop steht für  Tanzfreude, Koordination, Choreo und Freestyle.

Unser Unterricht bietet einen Einblick in die facettenreiche Tanzkultur, die in den 70er Jahren als Straßenkultur in den USA entstand.

Auch die Jugendlichen  möchten wir in diesen coolen Tanzstil entführen. Uns  sind nicht nur die Schrittfolgen wichtig, sondern auch, dass Du Deine Persönlichkeit im Hiphop ausdrückst. Bei uns werden die Basics des Commercial Style unterrichtet. HipHop bedeutet Koordination, Dynamik und Musikalität. Schritt für Schritt lernst Du neue Moves und tolle Choreografien zusammen mit gleichaltrigen Jugendlichen. 


Anfänger Kurs für tanzbegeisterte Mädchen und Jungen ab 13 Jahren.
Für den Unterricht sind bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe wichtig.